NOCH FRAGEN?

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

Kontakt

DOWNLOAD

PROSPEKT (English)

eWAV- elektrisches fahren Toyota Proace Verso L3-SF

Rollstuhlgerechte Fahrzeuge sind jetzt auch in elektrisch angetriebenen Modellen erhältlich. Das Modell der Größe L3-SF (5.309 m) eignet sich perfekt für Familien oder öffentliche Verkehrsmittel. Tripod Mobility hat hart gearbeitet, um sicherzustellen, dass dieser Fahrzeugumbau benutzerfreundlich, sicher und komfortabel ist.

Durch das Absenken des Fahrzeugbodens haben wir mehr Innenraum geschaffen und gleichzeitig eine reibungslose Fahrqualität beibehalten. Dank des angepassten abgesenkten Bodens können die meisten Rollstühle problemlos in das Auto einsteigen.

Die Taxirampe lässt sich flach in das Fahrzeug einklappen, um eine konventionelle Verwendung des Kofferraums und eine freie Sicht nach hinten zu ermöglichen. Am Rampeneingang wurden LED-Leuchten installiert, um eine bessere Sichtbarkeit zu gewährleisten.

Es gibt verschiedene Optionen in Bezug auf Sitzpositionen. Die Bank in der zweiten Reihe kann nach dem Umbau ausgetauscht werden. Die Bank in der dritten Reihe kann durch TriflexAIR-Sitze ersetzt werden, die zu den bequemsten, sichersten und kompaktesten klappbaren Drehsitzen auf dem Markt gehören.

Vereinbaren Sie einen Termin und besprechen Sie alle Optionen mit Ihrem Spezialisten für den Umrüstung.

RDW Nach den europäischen Normen getestet und vom RDW genehmigt
PSA Mit offizieller Stellantis -Herstellerzulassung und vollständigen Herstellergewährleistung
EU Europäische Typgenehmigung

SITZPOSITIONEN

ABMESSUNGEN

STANDARD-UMRÜSTUNG

  • Bodenabsenkung vom Heck bis zur zweiten Sitzreihe einschließlich
  • Die Originalsitze in der zweiten Reihe bleiben auch nach dem Umbau erhalten
  • 4-Punkt-Rollstuhlbefestigungssystem mit verstellbarem 3-Punkt-Sicherheitsgurt für den Rollstuhlpassagier
  • Ausklappbare Taxirampe, die für einen vollkommen flachen Ladeboden sorgt
  • LED-Leuchten am Rampeneingang für bessere Sichtbarkeit
  • Abgesenkter Boden mit passendem Bezug
  • Der Mittelteil der Heckstoßstange wird auf die Heckklappe montiert, so bleibt der Original-Look erhalten

OPTIONEN

  • Ein oder zwei Dreh-Klappsitze TriflexAIR in der dritten und / oder vierten Reihe
  • Die Original-Parksensoren bleiben auch nach der Umrüstung funktionsfähig
  • BodyGuard Kopf- und Rückenschutz für Rollstuhlfahrer
MEHR PRODUKTE
© Copyright 2017 Tripod Mobility